Datum: 19. November 2017 
Alarmzeit: 10:45 Uhr 
Art: THL > Verkehrsabsicherung 
Einsatzort: Rohrbach, Hofmarkstraße 
Fahrzeuge: LF 8/6, MZF 


Einsatzbericht:

Beim traditionellen Zug der Bevölkerung zum Rohrbacher Kriegerdenkmal anlässlich des Volkstrauertages sicherte die FFW Rohrbach die Hofmark-, Ottersrieder und Fahlenbacher Straße, den Schlossweg, Amtmannweg und Gießgraben vor fließendem Verkehr. Außerdem stellte die Feuerwehr die Ehrenwache am Kriegerdenkmal mit sechs Feuerwehrdienstleistenden. So fand die Zeremonie zum Gedenken an die Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege wieder in würdigem und sicherem Rahmen statt.

Kategorien: