Datum: 10. September 2016 um 12:00
Einsatzart: THL > Verkehrsunfall
Einsatzort: A9, Fahrtrichtung München
Fahrzeuge: LF 16/12, MZF, VSA
Weitere Kräfte: FFW Langenbruck, FFW Reichertshofen, FFW Winden am Aign


Einsatzbericht:

Heute Mittag wurde die Feuerwehr Rohrbach zu einem Verkehrsunfall zwischen Langenbruck und dem Autobahndreieck Holledau alarmiert. Dabei kollidierten drei Fahrzeuge. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, hatte die Polizei die Lage bereits unter Kontrolle, sodass sich anrückende Kräfte wieder auf den Heimweg machen konnten.

Kategorien: