Datum: 16. Oktober 2018 um 12:49
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Einsatzart: Brand > Mittelbrand
Einsatzort: Königsfeld
Fahrzeuge: LF 16/12, LF 8/6
Weitere Kräfte: FFW Fahlenbach, FFW Königsfeld, FFW Niederlauterbach, FFW Wolnzach, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Dienstag, den 16.10.2018, wurden die Feuerwehren Rohrbach, Fahlenbach, Wolnzach, Königsfeld und Niederlauterbach zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Königsfeld alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass tatsächlich ein Zimmer eines Einfamilienhauses brannte. Die Lokalisierung des Brandherds gestaltete sich zunächst schwierig, sodass Atemschutztrupps aus Rohrbach, Fahlenbach und Wolnzach eingesetzt wurden.
Ein zwischenzeitlich drohendes Übergreifen auf den Dachstuhl des Hauses konnten die Feuerwehrleute mit vereinten Kräften verhindern. Bei dem Einsatz waren die Atemschutzgeräteträger einer hohen Belastung ausgesetzt. Nachdem die vorgehenden Trupps den Brandraum erreicht hatten, löschten sie den Brand, kühlten und belüfteten den Raum und das Gebäude.

Kategorien: Einsätze