Brand Wohnhaus

Die Feuerwehr Rohrbach wurde zu einem Wohnungsbrand bei der Gaststätte Zeidlmaier alarmiert. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Nachdem alle Glutnester abgelöscht wurden, konnte man mit der Ermittlung der Brandursache beginnen.

Kellerbrand

Am Montag-Nachmittag ging ein Alarm über eine Rauchentwicklung in einem Keller ein. Unter Atemschutz und mit einer Wärmebildkamera wurden die Räume abgesucht und Glutnester im Heizungsraum abgelöscht. Dabei wurde eine Person leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.

Brand Sägewerk

In der Nacht war ein Brand im Bereich der Sägehalle der Familia Alt ausgebrochen. Bei Eintreffen stand dieser Bereich nahezu in Vollbrand. Nur durch die gute Zusammenarbeit von mehreren Feuerwehren sowie dem THW, Rettungsdienst und der Einheit des Katastrophenschutzes konnte Weiterlesen…