Datum: 31. Januar 2020 um 16:30
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene, Telefon
Dauer: 6 Stunden 10 Minuten
Einsatzart: THL
Einsatzort: Kreithof
Fahrzeuge: LF 16/12
Weitere Kräfte: FFW Burgstall, FFW Uttenhofen, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Zu einem Forstunfall wurde die Feuerwehr Rohrbach zur Feierabendzeit alarmiert.

Zunächst unterstützten die Kräfte den Rettungsdienst. Aufgrund der einsetztenden Dunkelheit leuchteten die Kameraden die Einsatzstelle aus. Da sich zwei Einsatzfahrzeuge der anwesenden Hilfsorganisationen im aufgeweichten, schlammigen Feldweg festgefahren hatten, nahm die Rohrbacher Feuerwehr einen örtlichen Traktor zur Fahrzeugbergung zu Hilfe.

Auf Anforderung der Polizei wurde die Ausleuchtung der Einsatzstelle bis 22:30 Uhr aufrechterhalten.

Kategorien: