Datum: 2. August 2020 um 19:59
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: THL
Einsatzort: Staatsstraße, Höhe Bruckbach
Fahrzeuge: HLF 20


Einsatzbericht:

Aufgrund des Starkregens wurde Sand und Schotter auf die Staatsstraße gespült. Zusammen mit den Kameraden aus Burgstall wurde die Fahrbahn mit Schaufel, Besen und Wasser gereinigt. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde die Straße wieder freigegeben. Eine weitere Absicherung war nicht nötig, da sich die Einsatzstelle im Baustellenbereich befindet und der Verkehr ohnehin aktuell auf 50 km/h begrenzt ist.

Kategorien: